Seminarhotel Hernstein
38. Hernsteiner Fortbildungstagung für Intensivmedizin
Leitthema:
"Zwischenräume
Interstitium - Metabolismus - Technologie

8. - 10. November 2018

Sponsoren

Anmeldung
Programm
Referenten
Generalversammlung
Informationsbrief

Online-Anmeldung
Videos der Hernstein-Vorträge 2017 Hernstein-Vorträge
Information zu Erwachsenenschutzgesetz
Univ.-Prof. Dr. Christiane Wendehorst

Sehr geehrte Teilnehmerin! Sehr geehrter Teilnehmer!

Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem IZI und der Gesellschaft der Ärzte in Wien werden auch heuer wieder die Vorträge der Hernsteiner Fortbildungstage aufgezeichnet und stehen Ihnen als TeilnehmerIn kostenlos zur Verfügung. mehr ..

PROGRAMM 2018
Donnerstag, 8. November 2018
Ab 14.00 Uhr Eintreffen auf Schloß Hernstein
15.00 19.00 Uhr

Fakten und Hoffnung

Intensivtherapie: Fortführen oder nicht?
Miodrag Filipovic, St. Gallen

Das Machbare und sein Outcome? Ein Fall
Bernhard Zapletal, Wien

Wie kann sich das Hirn erholen
Bettina Pfausler, Innsbruck

Pause  

 

Energie und Leistung

Zwischen und in den Hirnzellen
Alois Schiefecker, Innsbruck

Wann braucht man Stress?
Urs M. Nater, Wien

Ab 19.30 Uhr Aperitif und Abendessen  
Freitag, 9. November 2018
09.00 – 12.30 Uhr

Risikodenken

Wie viel Philosophie braucht die Medizin?
Thomas Bein, Regensburg

Individuelles Schicksal versus ökonomische Priorität: Ärztliches Entscheiden
Doris Henne-Bruns, Ulm

Gefahr gebändigt - Ebola-Kiste
Roland Albrecht, Zürich



Pause  

 

Interstitium und Metabolismus

Das Darminterstitium - ein funktionell notwendiger Raum
Ingmar Lautenschläger, Kiel

Hämokonzentration: abwehren oder gewähren?
Michael Hiesmayr, Wien

Sharing Labour in der Leber
Adrian T. Press, Jena

12.45 Uhr Mittagessen  
15.00 – 18.30 Uhr

Zwischen Luft und Gewebe

Wo ist eigentlich der Totraum? Und wozu braucht man Pendelluft?
Roland Francis, Berlin

Zwischenräume - zwischen den Leitlinien
Christian Putensen, Bonn

Zwischen PEEP und Plateau:
neue Konzepte einer individualisierten Beatmung
Roland Francis, Berlin


Pause  

 

Blick über Grenzen, Wirken über Grenzen und das eigene Universum

„Eins + eins = 3“ – Synergieforschung in der Intensivmedizin
Gudrun Ulrich-Merzenich, Bonn

Grenzen überwinden - Zwischenräume schaffen
Herausforderungen für die Gleichstellung am Arbeitsplatz
Susanne Biundo-Stephan, Ulm

Kulturelle Vielfalt auf der ICU
Markus Haisjackl, Schwaz

Ab 19.30 Uhr Abendessen  
 
Samstag, 10. November 2019
9.00 – 13.00 Uhr

Wissen und Entscheiden

Hochsensitives Troponin - zwischen Lebensbedrohung und
Bedeutungslosigkeit
Andreas Duma, Wien

Kann Zeit meine Entscheidung beeinflussen?
Zeit zwischen Problem und Entscheidung/Intervention/Operation
Patrick Mayr, München

Non-okklusive mesenteriale Ischämie - eine Fallserie
Gottfried Heinz, Wien

 
Pause  

 

Der Darm und seine Zwischenräume

„Diagnostik und Therapie der Non-okklusiven mesenterialen
Ischämie (NOMI)“
Heinrich Volker Groesdonk, Homburg a.d. Saar

Das Interstitium - ein regulatorisches Organ
Wilfred Druml, Wien

Wasser messen, Wasser geben, Wasser nehmen… Wasser trinken??
Manfred Hecking, Wien

12.30 Uhr
IZI – Generalversammlung
 
REFERENTINNEN & REFERENTEN


Dr. Roland Albrecht
Schweizerische Rettungsflugwacht Rega
8058 Zürich-Flughafen
Schweiz

Prof. Dr. Thomas Bein
Klinik für Anästhesiologie
Klinikum der Universität Regensburg
Franz-Josef-Strauss-Allee 11
93042 Regensburg
Deutschland

Profin. Drin. Susanne Biundo-Stephan
Institut für Künstliche Intelligenz
Universität Ulm
James-Franck-Ring
89081 Ulm
Deutschland

Univ.-Prof. Dr. Wilfred Druml
Universitätsklinik für Innere Medizin III
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Ass.-Prof. Dr. Andreas Duma
Abteilung für Herz-, Thorax-, Gefäßchirurgische
Anästhesie und
Intensivmedizin
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Prof. Dr. Miodrag Filipovic
Institut für Anästhesiologie
Kantonsspital St. Gallen
Rorschacher Straße 95
9007 St. Gallen
Schweiz

Prof. Dr. Roland Francis
Klinik für Anästhesiologie und Operative
Intensivmedizin
Campus Virchow-Klinikum
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Deutschland

Prof. Dr. Heinrich V. Groesdonk
Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin
und Schmerztherapie
Universität des Saarlandes
Kirrbergerstraße
Gebäude 57
66421 Homburg/Saar
Deutschland

Univ.-Doz. Dr. Markus Haisjackl
Ärztlicher Direktor
Bezirkskrankenhaus Schwaz
Swarovskistraße 1-3
6130 Schwaz

Priv.-Doz. Dr. Manfred Hecking
Universitätsklinik für Innere Medizin III
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Univ.-Prof. Dr. Gottfried Heinz
Universitätsklinik für Innere Medizin II
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Profin. Drin. Doris Henne-Bruns
Klinik für Allgemein- und
Viszeralchirurgie
Universitätsklinikum Ulm
Albert-Einstein-Allee 23
89081 Ulm
Deutschland

Univ.-Prof. Dr. Michael Hiesmayr
Abteilung für Herz-, Thorax-, Gefäßchirurgische
Anästhesie und
Intensivmedizin
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Dr. Ingmar Lautenschläger
Klinik für Anästhesiologie und
Operative Intensivmedizin
Universitätsklinikum Schleswig-
Holstein
Campus Kiel
Arnold-Heller-Straße 3, Haus 12
24105 Kiel
Deutschland

Dr. N. Patrick Mayr
Institut für Anästhesiologie
Deutsches Herzzentrum München
Klinik a.d. Technischen Universität
München
Lazarettstraße 36
80636 München
Deutschland

Univ.-Prof. Dr. Urs Markus Nater
Institut für Angewandte Psychologie
Universität Wien
Liebiggasse 5
1010 Wien

Priv.-Dozin. Drin. Bettina Pfausler
Universitätsklinik für Neurologie
Tirol Kliniken
Anichstraße 35
6020 Innsbruck

Dr. Adrian T. Press
Klinik für Anästhesiologie und
Intensivmedizin
Forschungszentrum Lobeda
Universitätsklinikum Jena
Am Klinikum 1
07747 Jena
Deutschland

Prof. Dr. Christian Putensen
Klinik für Anästhesiologie und
Operative Intensivmedizin
Universitätsklinikum Bonn
Sigmund-Freud-Straße 25
53127 Bonn
Deutschland

Dr. Alois Schiefecker
Universitätsklinik für Neurologie
Tirol Kliniken
Anichstraße 35
6020 Innsbruck

PD Drin. Gudrun Ulrich-Merzenich
Medizinische Klinik III
Universitätsklinikum Bonn
Sigmund-Freud-Straße 25
53127 Bonn
Deutschland

Dr. Bernhard Zapletal
Abteilung für Herz-, Thorax-, Gefäßchirurgische
Anästhesie und
Intensivmedizin
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

 

 
BITTE BEACHTEN, WICHTIG!

Die Teilnahme am Fortbildungsseminar kostet € 430,– für Fachärzte und € 320,– für in Ausbildung stehende Ärzte. In diesem gestützten Beitrag sind Seminargebühr und Vollpension enthalten. Einzelzimmer sind gegen einen Zuschlag von € 200,– erhältlich. Es besteht auch die Möglichkeit einer Teilnahme ohne Übernachtung um 250 Euro. Einzahlungen bitte auf das Konto bei der Vlbg. Hypobank, Singerstraße 12, 1010 Wien, IBAN AT 425800020223073116, BIC HYP VAT2B, vorzunehmen. Bei Zahlung mit einer Kreditkarte bitte das beiliegende Formular verwenden.